Wassersportfreunde Albi e. V.

 

selbstbestimmte Familienfreizeit*   2017

* wir fassen unseren Familienbegriff weit und bunt

 

 

Nach dem die Familienfreizeit über Pfingsten nun schon Tradition hat , fand in diesem Jahr wieder eine an einem altbewährten Ort statt:

 

Vom 02. - 05. Juni schlugen wir unsere Zelte und sonstigen Behausungen im idyllischen Naturdorf Eickhof am Rande des Warnowdurchbruchtales auf. Dies war unser Platz:

 

 

 

Wir haben gemeinsam gekocht, gegessen, gepaddelt, gespielt, genossen, uns wohlgefühlt und vieles mehr. Wer wollte hat sich ausgeklinkt

 

um später wieder dazu zu stoßen.

 

 

Ausser es uns gut gehen zu lassen gab es keine festen Pläne, aber jede Menge Möglichkeiten.

 

 

Der Fluss ist, als Fluß in Norddeutschland, äusserst Abwechslungsreich und trotzdem auch von Anfängern zu meistern.

 

 

 

Neben dem Paddeln bietet die Gegend wunderschöne Spazierwege, den altslawischen Tempelort Rhaden, die Ostsee und Wismar sind nicht weit und auch das Sternberger Seenland, Schwerin und Bützow gilt es zu entdecken.

 

Oder einfach in der Sonne liegen bleiben und lesen? Auch gut.

 

 

 

 

 

Die NDR Nordtour war auch schon da. Hier könnt ihr den 3 Minuten Bericht über Eickhof ansehen.